Image Hosted by ImageShack.us


das hier ist nicht witzig
  Startseite
    Meine Welt
    Über die Homepage
    Enttäuschung der Woche
  Über...
  Im Überblick
  Das Foto des Monats
  Counter Strike
  Leicht erklärt
  ALLTAG
  Menschen
  Strom
  Ich in Aktion
  Video der Woche
  Wer ist Martin?????
  Gästebuch
  Abonnieren
 


 
Links
   der ultimative Test (hab gut abgeschnitten xD )
   Geister und Gespenster
   Anti-Lol
   Cux-Progamors

http://myblog.de/martin-der-fisch

Gratis bloggen bei
myblog.de





 


so, da ich kein Bock hab was über CS zu schreiben, schreib ich hier jetzt hin, warum Warcraft nicht scheiße ist
Behauptungen:

-man läuft mit irgendwelchen Missgeburten durch irgendwelche Fantasiewelten-wie arm
>es gibt verschiede Kulturen wie Zentauren oder Orks, falls man das Spiel länger als 10 Minuten spielt, wird man das auch bemerken, die Fantasiewelten sind kreativ nicht arm

-man zaubert da irgendwie rum bis man drei Gold geschenkt kriegt(da is ja Harry Potter besser)
>man bekommt nicht 3 Gold geschenkt, wenn man rumzaubert
noch nie richtig gespielt

-es kotzt mich an wie alle so danach süchtig sind(is ja schlimmer als mit den Heroinsüchtigen am Hauptbahnhof)
>die Warcraft-Spiele sind eben gut und kreativ und vielseitig

-es gibt so viele schöne Dinge,die man machen kann(essen,schlafen,Counter-Strike spielen)warum muss man Warcraft spielen???
>weil Warcraft mehr Spaß bringt als essen und schlafen

-für das Geld,für das man sich Warcraft kauft,kann man andere schöne Dinge kaufen(zum Beispiel die Luftgetrocknete Salami von Plus für 0,95€)
>von Warcraft hat man länger was, und für Salamis gibt doch kein normaler Mensch Geld aus

-Wenn man den Scheiß im Internet spielen will,muss man das auch noch bezahlen..... omfg
>nein, nur WOW, W3 kann man kostenlos sogar mit gefälschten Versionen spielen, d.h man muss sich das noch nicht mal kaufen um Online zu spielen

-Ich erwarte von Computerspielen,dass sie wenigstens halbwegs realitisch sind
>die Menschen und andere Kulturen verhalten sich realistisch, nur dass es die meisten Völker in Wirklichkeit nicht gibt

so, das hat erst mal gereicht!



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung